Projekte 2018 – 2019

Aktuelle Ausstellungen, Vorträge und Konzerte von Dodo Schielein. z.B. Ausstellung im NAIRS – Zentrum für Gegenwartskunst, im Künstlerhaus Saarbrücken (Januar 2018) sowie „Open Galaxy“ in der FRISE (Dezember 2018)

Projekte 2018 – 2019

Aktuelle Ausstellungen, Vorträge und Konzerte von Dodo Schielein. z.B. Ausstellung im NAIRS – Zentrum für Gegenwartskunst, im Künstlerhaus Saarbrücken (Januar 2018) sowie „Open Galaxy“ in der FRISE (Dezember 2018)

rascheln_2

Zwölf Blätter aus handgeschöpftem Papier mit unterschiedlicher Struktur und Oberflächen bilden eine Wandkomposition. In das Papier sind winzige Tonabnehmer (Piezos) eingelassen, die jede Berührung der Besucher klanglich verstärken …

rascheln_2

Zwölf Blätter aus handgeschöpftem Papier mit unterschiedlicher Struktur und Oberflächen bilden eine Wandkomposition. In das Papier sind winzige Tonabnehmer (Piezos) eingelassen, die jede Berührung der Besucher klanglich verstärken …

body music

Ein Baumwoll T-Shirt, benäht mit sechs unter­schiedlichen Stoffen, ermöglicht durch die Berührung der Oberflächen facettenreichere Geräu­sche. Ein Video demonstriert eine beispielhafte musikalische Performance und erprobt zugleich das neue »Instrument«.

body music

Ein Baumwoll T-Shirt, benäht mit sechs unter­schiedlichen Stoffen, ermöglicht durch die Berührung der Oberflächen facettenreichere Geräu­sche. Ein Video demonstriert eine beispielhafte musikalische Performance und erprobt zugleich das neue »Instrument«.

paper music #3

Die Ausstellungsbesucher sind aufgefordert die Papierbögen mithilfe der aufgedruckten Handlungsanweisungen (Partitur) zu zerreißen und dem entstehenden Papierklang zu lauschen. Im Saarländischen Künstlerhaus Saarbrücken

paper music #3

Die Ausstellungsbesucher sind aufgefordert die Papierbögen mithilfe der aufgedruckten Handlungsanweisungen (Partitur) zu zerreißen und dem entstehenden Papierklang zu lauschen. Im Saarländischen Künstlerhaus Saarbrücken

Katalog – kratzen, schaben, schubbern

Zur Ausstellung im Saarländischen Künstlerhaus „kratzen, schaben, schubbern“ ist ein Katalog erschienen der als PDF herunter geladen werden kann. Finnisage ist am 10. März 2018.

Katalog – kratzen, schaben, schubbern

Zur Ausstellung im Saarländischen Künstlerhaus „kratzen, schaben, schubbern“ ist ein Katalog erschienen der als PDF herunter geladen werden kann. Finnisage ist am 10. März 2018.

Projekte 2016 – 2017

Aktuelle Ausstellungen, Vorträge und Konzerte von Dodo Schielein. z.B. Ausstellungen im Kunstverein Bochum, im Sommerlabor „Artoll“, Radiobeitrag im Deutschlandfunk Kultur sowie Chorarragement für das „Theater der Welt“ mit Uschi Krosch …

Projekte 2016 – 2017

Aktuelle Ausstellungen, Vorträge und Konzerte von Dodo Schielein. z.B. Ausstellungen im Kunstverein Bochum, im Sommerlabor „Artoll“, Radiobeitrag im Deutschlandfunk Kultur sowie Chorarragement für das „Theater der Welt“ mit Uschi Krosch …

Radiobeitrag Fanfare

Radiobeitrag von Deutschlandfunk Kultur vom Sonntag, 15. Oktober 2017: Das Festival Musik 21 Niedersachsen hat den Versuch gemacht und zwanzig Komponisten und Komponistinnen damit beauftragt, eigene Fanfaren zu schreiben.

Radiobeitrag Fanfare

Radiobeitrag von Deutschlandfunk Kultur vom Sonntag, 15. Oktober 2017: Das Festival Musik 21 Niedersachsen hat den Versuch gemacht und zwanzig Komponisten und Komponistinnen damit beauftragt, eigene Fanfaren zu schreiben.

Mouthpiece – für Blechbläserquintett

Die Auftragskomposition „mouthpiece“ von „Musik 21“ mit dem Ensemble Schwerpunkt (Foto: © Merle Busch) – Der eher kraftlose Klang des Mundstückes (engl. mouthpiece) wird mit Rhythmen deutscher Jagdsignale kombiniert.

Mouthpiece – für Blechbläserquintett

Die Auftragskomposition „mouthpiece“ von „Musik 21“ mit dem Ensemble Schwerpunkt (Foto: © Merle Busch) – Der eher kraftlose Klang des Mundstückes (engl. mouthpiece) wird mit Rhythmen deutscher Jagdsignale kombiniert.

Buch – FRISE A–Z

Wie lässt sich das Künstlerhaus Hamburg e.V, gegründet 1977 und seit 2003 zusammen mit dem Abbildungszentrum e.V (ABZ), unter dem Dach der FRISE, in einem kleinen Buch beschreiben? 40 Jahre kontinuierliche Entwicklung und Veröffentlichung …

Buch – FRISE A–Z

Wie lässt sich das Künstlerhaus Hamburg e.V, gegründet 1977 und seit 2003 zusammen mit dem Abbildungszentrum e.V (ABZ), unter dem Dach der FRISE, in einem kleinen Buch beschreiben? 40 Jahre kontinuierliche Entwicklung und Veröffentlichung …

Katalog – Kemnade klingt!

Dieser Katalog erscheint anlässlich des Projektes Kemnade klingt! des Kunstvereins Bochum e.V. vom 1. August bis 18. Oktober 2016 – u.a. mit Torsten Bruch, Stephan Froleyks, Mathilde ter Heijne, Denise Ritter, Dodo Schielein und Simone Zaugg

Katalog – Kemnade klingt!

Dieser Katalog erscheint anlässlich des Projektes Kemnade klingt! des Kunstvereins Bochum e.V. vom 1. August bis 18. Oktober 2016 – u.a. mit Torsten Bruch, Stephan Froleyks, Mathilde ter Heijne, Denise Ritter, Dodo Schielein und Simone Zaugg

sound moves – DVD

Der Trailer zum Klangkunst-Labor „sound moves“, das im September 2016 im ArtToll Kunstlabor stattgefunden hat. Die teilnehmenden Künstler_innen waren u.a.: Frauke Eckhardt, Merel Holleboom, Hans W. Koch, Tintin Patrone, Dodo Schielein …

sound moves – DVD

Der Trailer zum Klangkunst-Labor „sound moves“, das im September 2016 im ArtToll Kunstlabor stattgefunden hat. Die teilnehmenden Künstler_innen waren u.a.: Frauke Eckhardt, Merel Holleboom, Hans W. Koch, Tintin Patrone, Dodo Schielein …

Schatten – für symphonisches Orchester

Die Komposition ist eine Auftragskomposition des Philharmonischen Orchester Bremerhaven im Rahmen von »Klangradar 3000« unter der Leitung von Marc Niemann. Musik mit Papier und Orchester …

Schatten – für symphonisches Orchester

Die Komposition ist eine Auftragskomposition des Philharmonischen Orchester Bremerhaven im Rahmen von »Klangradar 3000« unter der Leitung von Marc Niemann. Musik mit Papier und Orchester …

walking_2

Die Arbeit basiert auf der selben Idee wie walking_1. Der Unterschied liegt in der Kabellänge von 280 m die als Bodenarbeit umgesetzt wurde. Zudem war der direkte Vergleich von langem zu kurzem Kabel besser wahrzu­nehmen.

walking_2

Die Arbeit basiert auf der selben Idee wie walking_1. Der Unterschied liegt in der Kabellänge von 280 m die als Bodenarbeit umgesetzt wurde. Zudem war der direkte Vergleich von langem zu kurzem Kabel besser wahrzu­nehmen.

Ukulele und Spieluhr

Das Duo besteht aus Kompositionen für eine Kinderspieluhr und Ukulele. Der Anlass dafür war die Ausstellung in der Makii Masaru Fine Arts Gallery in Tokio im September 2015. Ein Konzert mit kleinen Instrumenten …

Ukulele und Spieluhr

Das Duo besteht aus Kompositionen für eine Kinderspieluhr und Ukulele. Der Anlass dafür war die Ausstellung in der Makii Masaru Fine Arts Gallery in Tokio im September 2015. Ein Konzert mit kleinen Instrumenten …

paper music #1 / #2

Die interaktive Arbeit sieht vor, dass die Besucher das Zeitungspapier an der Wand nutzen um eine der beiden Kompositionen auf den Postkarten zu »spielen«. Die Arbeit ist zur Ausstellung »sound moves« im ArToll in Bedburg-Hau am Niederrhein entstanden.

paper music #1 / #2

Die interaktive Arbeit sieht vor, dass die Besucher das Zeitungspapier an der Wand nutzen um eine der beiden Kompositionen auf den Postkarten zu »spielen«. Die Arbeit ist zur Ausstellung »sound moves« im ArToll in Bedburg-Hau am Niederrhein entstanden.

Projekte 2014 – 2015

Vergangene Ausstellungen, Vorträge und Konzerte von Dodo Schielein. z.B. Klangkunst Ausstellung in der Makii Masaru Fine Arts Gallery in Tokio und Komposition für das Philharmonischen Orchester Bremerhaven …

Projekte 2014 – 2015

Vergangene Ausstellungen, Vorträge und Konzerte von Dodo Schielein. z.B. Klangkunst Ausstellung in der Makii Masaru Fine Arts Gallery in Tokio und Komposition für das Philharmonischen Orchester Bremerhaven …

Postkarten

Diese Postkartenreihe entwickelte sich aus dem Anlass gemeinsamer Ausstellungen mit Torsten Bruch. Sie sind aufwendige Fotomontagen, die als inszenierte Vorschau oder Illustration zu eigenständigen Arbeiten wurden und als in kleiner Auflage existieren.

Postkarten

Diese Postkartenreihe entwickelte sich aus dem Anlass gemeinsamer Ausstellungen mit Torsten Bruch. Sie sind aufwendige Fotomontagen, die als inszenierte Vorschau oder Illustration zu eigenständigen Arbeiten wurden und als in kleiner Auflage existieren.

Stille Musik

Wir sehen drei monochrome Abbildungen von Vögeln, mit aufgerissenen Schnäbeln. Die singende Geste wird hervorgehoben indem das Motiv kreisförmig ausgespart wurde. Abbilder, inszinierter stiller Musik. …

Stille Musik

Wir sehen drei monochrome Abbildungen von Vögeln, mit aufgerissenen Schnäbeln. Die singende Geste wird hervorgehoben indem das Motiv kreisförmig ausgespart wurde. Abbilder, inszinierter stiller Musik. …

walking_1

Zu hören sind Schritte die zwischen zwei Lautsprechern hin und her gehen. Ein Lautsprecherkabel hat eine Länge von hundert Metern bis zum Verstärker. Durch die Kabellänge wird die Tonqualität des einen Lautsprechers hörbar beeinträchtigt …

walking_1

Zu hören sind Schritte die zwischen zwei Lautsprechern hin und her gehen. Ein Lautsprecherkabel hat eine Länge von hundert Metern bis zum Verstärker. Durch die Kabellänge wird die Tonqualität des einen Lautsprechers hörbar beeinträchtigt …

BOOM! TCHAK!

Zwei Stempel, die in der Anwendung das zu Gehör bringen, was im Abdruck zu sehen ist: Einmal ist das Wort „Boom!“ und das andere „Tchak!“. Auf lautmalerischer Ebene drücken die Worte bereits den Klang aus, den sie benennen.

BOOM! TCHAK!

Zwei Stempel, die in der Anwendung das zu Gehör bringen, was im Abdruck zu sehen ist: Einmal ist das Wort „Boom!“ und das andere „Tchak!“. Auf lautmalerischer Ebene drücken die Worte bereits den Klang aus, den sie benennen.